Prozessauftakt wegen Angriff auf Flüchtlingswohnheim in Dresden-Stetzsch

Am 6. Mai beginnt beim Jugendschöffengericht am Dresdner Amtsgericht die Hauptverhandlung gegen vier Angeklagte wegen gefährlicher Körperverletzung, auch im Zusammenhang mit einem Angriff auf ein Flüchtlingswohnheim in Dresden-Stetzsch.

Zum Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s