Heißer Kampf um Startplätze für Rio

Beim Dresdner SC starten die Leichtathleten in die Qualifikation für Olympia in Rio. Die Dreispringerin Jenny Elbe und Speerwerfer Lars Hamann haben am Dienstag in Dresden über ihre Pläne für die Saison gesprochen.

Zum Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s